About

Fantasie, Farben und fulminante Musik – das ist Dreamscapes. Lassen Sie sich entführen und tauchen sie ein in ein fantastisches Märchen aus Musik und Tanz. Klassisches Ballett, moderner Breakdance und Live-Instrumente erzählen die Geschichte von Gut und Böse, von Kampf und Vergebung, von Abenteuer und Träumen.

the fairy tale continues…
Nach der ersten Produktion “Dreamscapes – The Show” wird mit “Dreamscapes – The lost Child” nun ein brandneues Märchenkapitel des Tanztheaters erzählt! Die Bühne wird erneut in eine Traumlandschaft verwandelt, um die Geschichte rund um den Stamm der Abenteurer weiter zu erzählen.

Ein weiteres Mal erschafft das Künstlerkollektiv um Dominik Blenk, Markus Heldt, Robin Becker und Friedel Lelonek die einzigartigen Klänge von Dreamscapes und verweben sie kunstvoll mit ihren Choreographien.
Neben der Stammbesetzung bekommt die Gruppe Zuwachs sowohl an Musikerinnen und Musikern als auch an Tänzerinnen und Tänzern, womit sich ein weiteres Mal die Grenzen verschiedener Tanz- und Musikstile auflösen und „Dreamscapes – The lost Child“ zu einem einzigartigen Erlebnis machen!

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets, um eine einzigartige Premiere zu erleben!

Gallery

Our team

Dominik Blenk

künstlerische Leitung, Choreographie

Robin Becker

künstlerische Leitung, Piano & Keys

Markus Heldt

Künstlerische Leitung, Choreographie

Friedel Lelonek

Künstlerische Leitung, Drums & Percussion

Katja Ebel-Becker

Musikerin (Vocals)

Cara Hopkins

Tanz (Contemporary)

Kaylee Tate

Tanz (Contemporary)

Thomas Bagdas

Tanz (Breakdance)

Nikolaus Jira

Tontechnik

Ernest Jepifanov

Flutes & Viola